Italien Startseite - Impressum - Datenschutz - Links 
Italien
Italien
Regionen
Norditalien
Mittelitalien
Süditalien
Städte
Rom
Venedig
Mailand
Palermo
Turin
Florenz
Verona
Pisa
Dolce Vita Lexikon
Dolce Vita A-D
Dolce Vita E-H
Dolce Vita I-L
Dolce Vita M-P
Dolce Vita Q-T
Dolce Vita U-Z
Tipps
Sprachreisen


Dolce Vita U bis Z - Italienisch Essen und Trinken

V

Vin Santo

Der Vin Santo ist eine italienische Weinspezialität, die ursprünglich aus der Toskana stammt. Aufgrund eines speziellen Herstellungsverfahrens erlangt er seine Süße und wird daher meist als Dessertwein zusammen mit Cantuccini getrunken. Dabei werden die Cantuccini, ein hartes italienisches Mandelgebäck in den Wein gedippt und dann gegessen.

W

Wein

Wein wird in Italien immer getrunken, ob zum Mittagessen oder zum Abendessen. Im Ristorante ist es meist günstiger einen “Vino della Casa” (Hauswein) zu bestellen, als einen Flaschenwein.

X

Y

Z

Zabaione

Die Zabaione ist eine sehr beliebte italiensche Dessertcreme und nicht ganz einfach in der Zubereitung. Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Weinschaumcreme auf der Basis von Eiern, Zucker und Marsala, die im Wasserbad schaumig geschlagen wird. Als Beilage zu dieser Creme werden meist Biskuits gereicht.